Mathematik - Geometrie: "Schauen und bauen"

Spiele wie diese fördern kopfgeometrische Fähigkeiten und somit das räumliche Vorstellungsvermögen der Schülerinnen und Schüler in ansprechender Spielform. In kooperativer Gruppenarbeit muss die richtige Anordnung der Gebäude zueinander mit Hilfe von Grundrissen, Seitenansichten und Himmelsrichtungen ermittelt werden. Vier verschiedene Spielformen gewährleisten das intensive raumgeometrische Training.

Schuljahr 18/19 |  Klasse 3b | Mathemaik - Geometrie | Frau Luhmann