© 2019 Albert-Schweitzer-Schule. Alle Rechte vorbehalten. Die Albert-Schweitzer Schule ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Diese Seite wurde erstellt mit Wix.com

Telefon 02363 2809   |  Fax 02363 2513  |  ass.datteln@t-online.de  |  Eichenstraße 76  45711 Datteln

Ringen, Kämpfen – Zweikampfsport

Kinder suchen immer wieder nach Gelegenheiten, ihre Kräfte in Ring- und Kampfspielen zu erproben und zu vergleichen.

 

Beim Ringen und Kämpfen im Sportunterricht steht der spielerische, regelgeleitete Aspekt der körperlichen Auseinandersetzung im Vordergrund. Oberstes Prinzip ist das verantwortungsbewusste Handeln gegenüber der Partnerin/dem Partner bzw. der Gegnerin/dem Gegner, d. h. die Beherrschung von Emotionen und die Sorge um die körperliche Unversehrtheit der Partnerin bzw. des Partners müssen das Kräftemessen steuern (siehe auch Lehrplan Sport NRW).

 

Hier einige Impressionen aus dem Sportunterricht der Klasse 3b…

Die Kinder kämpfen in dieser Stunde mit und gegeneinander um den Ball.

Eine Begrüßung mit Augenkontakt, Startzeichen und vor allem die Einhaltung zuvor erarbeiteter Regeln sind dabei ein wichtiger Bestandteil.

Schuljahr 17/18 | Klasse 3b | Sport | Frau Vedder